Skip to main content

💖 Ich liebe Horrorfilme

Die besten Horrorfilme 2015

Die Horrorfilme 2015 brachten viele Werke hervor, die von Trash über Mystery bis hin zu Drama viele Subgenres bedienten.

Leider war das Niveau in diesem Jahr jedoch etwas niedriger als in den Folgejahren. Trotzdem lohnt sich ein Blick auf diese Rangliste allemal. Insbesondere Platz #1 ist ein Titel, der die Gemüter spaltet: Ein spannender Mystery-Film, der auf wahren Begebenheiten basiert. Die Kritiken sind sich uneins, deshalb hier mein Tipp: Bilde dir selbst ein Bild vom Film des Spaniers Amenábar.

Im Folgenden findest du die besten Horrorfilme 2015 samt Wertung und Filmkritik. Viel Spaß beim Entdecken!


✪ Top-Liste Horrorfilme 2015 ✪

#1) Regression

Alejandro Amenábar (Regie) inszenierte mit „Regression“ einen packenden Mystery-Film, der auf wahren Begebenheiten in den USA im Jahre 1990 basiert.

Titel Meine Wertung Preis
1 Horrorfilme 2015 Regression Regression

90.5%

"Realität vs. Phantasie"

4,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details »Zum Titel*

Mittels einer Regressions-Therapie soll Angela (Emma Watson) dazu geführt werden, sich an Details des von ihr bereits zur Anzeige gebrachten sexuellen Missbrauchs durch ihren Vater zu erinnern. Doch mit dem, was zum Vorschein kommt, hat keiner gerechnet …

Die Tragik, die dieses düstere Drama umgibt, wird durch die intelligente Inszenierung toll getragen. Dabei spielt Amenábar gekonnt mit den Wahrnehmungen der Zuschauer, die sich am Ende fragen: Was war nun Realität und was Phantasie?

Kein klassischer Horrorfilm, aber ein spannendes Horror-Drama, das Elemente aus den Bereichen Krimi, Thriller, Mystery und subtilem Horror vereint. Ein Highlight der Horrorfilme 2015.

  • realitätsnaher, beklemmender Grusel
  • mysteriös und spannend
  • nach eine wahren Begebenheit

Die besten Mystery-Filme findest du hier »


#2) The Visit

N. Shyamalan kreierte mit „The Visit“ einen weiteren Mystery-Film der Marke „klassischer Grusel“ und rätselhafte Ereignisse.

Titel Meine Wertung Preis
1 Horrorfilme 2015 Mystery-Filme The Visit The Visit

88.6%

"Fieser Besuch bei Oma und Opa"

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details »Zum Titel*

Diesen sehen sich die Kinder, die gerne die Ferien bei Oma und Opa verbringen wollen, nämlich ausgesetzt, wenn sie verstörende Geräusche nach 21:30 Uhr hören – und dann ihre Oma sehen, wie sie an Türen kratzt und durch die Wohnung rennt. Die Kleinen versuchen, diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen und entdecken eine verstörende Wahrheit.

Gute Regie, klasse Grusel, tolle Bilder und erfrischende Schauspieler, die ihre Sache durchweg gut machen. Die rätselhaften Ereignisse kreieren einen wohligen Schauer, sind gut gesetzt und wirken ob einer gewissen Tragik teilweise verstörend.

Ein kleiner, aber feiner Mystery-Film mit eingestreuten Horror-Elementen. Unterhält bis zum Schluss.

  • spannend und mysteriös
  • unverbrauchte Schauspieler
  • wenige, aber gut gesetzte Schocks
  • die Wahrheit könnte verstörend sein

Du magst es lieber brutal? Dann klick mal hier rein »


#3) Insidious: Chapter 3

Unter der Regie von Leigh Whannell entstand der 3. Teil einer Horrorfilm-Reihe, die 2010 mit Insidious* ihren ruhmreichen Anfang nahm – und 2018 bereits in die 4. Runde geht.

Titel Meine Wertung Preis
1 Horrorfilme 2015 Insidious 3 Insidious: Chapter 3

86.5%

"Solider Grusel"

5,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details »Zum Titel*

Chapter 3 ist das Prequel zu den Ereignissen aus Teil 1 und 2. Hier wird das Medium Elise ins Zentrum gerückt und gezeigt, wie sie einem jungen Mädchen hilft. Dabei begibt sie sich in die Parallelwelt „The Further“ und steht dem Bösen gegenüber …

Wohliger Grusel gepaart mit einzelnen, aber prima gesetzten Schockelementen macht „Insidious 3“ zu einem wirklich unterhaltsamen „Dämonen-Horror“. Einer der besten Horrorfilme 2015.

  • gut inszeniertes und spannendes Prequel
  • weniger, aber gut gewählte Schock-Elemente als Teil 1 und 2
  • solider Horrorfilm mit gutem Grusel-Faktor

Du magst Geister? Dann wirst du diese Geisterfilme lieben »


#4) Deathgasm

In der Tradition von „Brain Dead“ und „Tanz der Teufel“ spielt die Metal-Musik in „Deathgasm“ so richtig trashig auf.

Titel Meine Wertung Preis
1 Horrorfilme 2015 Splatterfilme Deathgasm Deathgasm

81.6%

"Splatter-Trash mit Musik"

7,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details »Zum Titel*

Über die Story muss man nicht viel erzählen: Die ist so flach wie die im Film genutzten Notenblätter.

Doch die zahlreichen Splattereinlagen und die Tatsache, dass sich diese Horror-Komödie zu keinem Zeitpunkt ernst nimmt, macht aus diesem Horrorfilm eine kleine freche und absurde Trash-Komödie, die sich für einen lustigen Filmabend mit Bier und Chips eignet.

  • absurd-trashig bis Oberlippe Unterkante (oder so ähnlich)
  • unverbrauchte, gut spielende Schauspieler
  • kein Grusel, aber schön viel Splatter
  • Metal-Musik für Liebhaber inkl.

Weitere richtig tolle Splatterfilme findest hier »


#5) Krampus

Die Legende des „Krampus“ aus dem Alpenraum ist in Deutschland bekannt. Also setzte sich Dougherty auf den Regie-Stuhl in den USA und versuchte mal ganz unverhohlen, im Stile der Gremlins eine ähnlich erfolgreiche Horror-Komödie zu inszenieren.

Titel Meine Wertung Preis
1 Horrorfilme 2015 Horror-Komödie Krampus Krampus

81%

"Trash im Stile der Gremlins"

9,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details »Zum Titel*

Das ist ihm nicht wirklich gelungen. Doch der Horrorfilm kann durch geniale Kostüme überaus punkten. Die Spezialeffekte gehen in Ordnung, wirken aber etwas billig.

Die Story ist natürlich auch nur Mittel zum Zweck: Grusel sucht man hier eigentlich vergeblich. Dafür sind einige Lacher auf jeden Fall drin, wenn die Jagd beginnt.

Eine abgedrehte Komödie für einen feucht-fröhlichen Horrorfilm-Abend.

  • tolle Kostüme
  • light-Version der Gremlins
  • einfallsreich, merkwürdig, aber unterhaltsam

Du lachst auch mal gerne? Sieh dir die besten Komödien an »


Die besten Horrorfilme 2015

Ein insgesamt etwas maues Jahr, das uns nur wenige, dafür aber sehenswerte Horrorfilme bescherte. Positiv überrascht haben mich vor allem „Regression“ und „The Visit“, zwei wirklich gelungene Mystery-Filme, die das Horrorfilm-Jahr 2015 letztlich gerettet haben.

Zum Glück kündigte sich eine neue Horror-Welle für 2016 an – und die Ergebnisse waren überaus beachtenswert. Schau jetzt rein und entdecke die besten Horrorfilme 2016.

Fehlt dir noch ein Film von 2015, der unbedingt sehenswert ist? Welche Horrorfilme 2015 waren deine Favoriten – und welche waren der größte Müll? Schreib es in die Kommentare.

Kannst du es nicht abwarten und möchtest noch heute spannende Horrorfilme online streamen? Dann schau dir die besten Filme bei Amazon Prime an.


Du suchst noch andere Horrorfilme? Schau mal in diese Top-Listen:


Mehr Horrorkost für dich


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.